Wie schöne Hochzeitsfotografie entsteht

Auf Details achten

Auch auf der schönsten Feier kann es als störend empfunden werden, wenn der Hochzeitsfotograf sich ständig auffällig bewegt oder häufig blitzt. Hier sind ebenfalls genaue Absprachen notwendig. Andererseits lassen sich durch Kreativität viele ungewöhnliche Fotos erzielen – beispielsweise mit einem Bild des stolzen Paares durch eine Tür hindurch, ein Foto steil von unten oder Aufnahmen in Schwarz-Weiß. Hier kann ruhig die Fantasie eingesetzt werden. So entsteht Hochzeitsfotografie, welche die Aussagekraft den Tag in besonderem Maße unterstreicht.

Das Paarshooting…

… sollte unbedingt zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden als die Feier selbst, denn nur in einer ruhigen, entspannten Atmosphäre können wirklich schöne Fotos entstehen, die den Zauber der Beziehung und des neuen Glücks perfekt einfangen. Und auch hier ist dann genug Raum für kreative Ideen, die Zeit brauchen. Das Ergebnis kann sich anschließend im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen.